WhatsApp Nachricht nachträglich löschen – möglich?

Du hast eine Nachricht in WhatsApp abschickt und willst diese nachträglich löschen? Nicht nur wir haben schon an einigen Momenten nach einer solchen Funktion gesucht, sondern auch viele anderer Nutzer von dem beliebten Messenger. Deshalb war bei uns immer wieder die Frage zu lesen, wie kann ich eine WhatsApp Nachricht nachträglich löschen, sodass der Empfänger diese nicht erhält? Aufgrund zahlreiche Anfragen haben wir hier einmal alle wichtigen Informationen zu dieser Frage zusammengefasst. WhatsApp ist mittlerweile die am meisten genutzte App auf vielen Smartphones, auch wenn Facebook knapp dahinter ist. Der Messenger WhatsApp hat auf vielen Smartphones fast die SMS ersetzt und viele Menschen kommunizieren nur noch darüber. Die Vorteile liegen natürlich klar auf der Hand, denn mit dem Messenger hat man kaum kosten, bis auf die niedrige Jahresgebühr sowie den verbrauchten Internet-Traffic. Des Weiteren kann man nicht nur öde Text-Nachrichten verschicken sondern auch Bilder, Videos und sogar Audio-Nachrichten mit seinen Freunden rund um den Globus teilen.

WhatsApp Nachricht löschen – geht das?

WhatsApp Nachricht löschen bevor sie ankommt

WhatsApp Nachricht löschen bevor sie ankommt

Doch auch wenn ein Messenger sehr nützlich ist und man quasi immer erreichbar ist, gibt es auch einige Nachteile. Denn häufig bekommt man eine Frage von jemanden gestellt, bei der es eventuell besser wäre, wenn man diese nicht direkt beantworten würde, weil man es vielleicht später bereut. Oder aber auch wenn man nicht mehr ganz bei Sinnen ist und Dinge von sich gibt, die man lieber hätte für sich selber behalten sollen. In diesem Moment ist die Frage, wie man eine WhatsApp Nachricht nachträglich löschen kann sehr groß.

WhatsApp Nachricht nachträglich löschen

Die Antwort ist relativ kurz und wahrscheinlich nicht gerade zufriedenstellend, denn man kann aktuell in WhatsApp keine Nachrichten nachträglich löschen, wenn diese bereit an den Empfänger oder die Gruppe geschickt wurden. Ob dies der Fall ist, erkannt man an dem WhatsApp Haken bzw. dem Doppelhaken. In diesem Fall ist die Nachricht an die WhatsApp Server gegangen und wurde an den Empfänger weitergeleitet.

Selbst wenn man jetzt versucht die Nachricht aus WhatsApp zu löschen, kann der Empfänger diese trotzdem sehen. Was viele nicht wissen ist das bei einem Löschen aus dem eigenen Messenger nicht die Nachricht beim Empfänger und bei sich selbst gelöscht wird, sondern nur bei sich selbst. Zwar muss man das Elend dann nicht mehr sehen, allerdings sieht es der Gegenüber noch.

Können Bilder oder Videos nachträglich noch gelöscht werden?

Leider kann man auch keine verschickten Bilder oder Videos nachträglich aus dem Chat löschen. Wie bei den Nachrichten sind die Daten mit angezeigtem Doppelhaken neben der Nachricht bei dem Empfänger angekommen. Man kann natürlich jederzeit einzelne Einträge oder die ganzen Chats bei sich löschen. Das geschieht allerdings nur lokal auf dem eigenen Smartphones. Deshalb vorher überlegen, was man wirklich abschicken will und was nicht.

Nachricht löschen bevor sie ankommt

Einen WhatsApp Tipp haben wir noch für euch und zwar kann man den die Nachricht löschen bevor sie ankommt. Dafür braucht man allerdings zwei Dinge, etwas Glück oder einfach nur schlechten Empfang. Wie oben schon beschrieben ist die Nachricht erst beim Empfänger, wenn rechts neben der Nachricht zwei grüne Doppelhaken zu sehen sind. Wenn dem nicht so ist und neben der Nachricht eine Uhr zu sehen ist, dann kann man die Nachricht noch löschen bevor sie beim Empfänger ankommt.

Im nächsten Schritt muss man schnell sein und am besten sofort den Flugmodus anmachen. Unter Android kann man diesen beispielsweise sehr schnell über die Benachrichtigungsleiste aktivieren, um zu verhindern das die Nachricht noch abgeschickt wird. Ist man erst einmal im Flugmodus, dann kann man die Nachricht auf herkömmlichen Weg löschen in dem man das Menü mit dem Finger öffnet und die Nachricht aus dem Chat entfernt. So lassen sich übrigens auch Bilder und Videos entfernen.

  1. Wenn Nachricht keinen Doppelhaken hat – Flugmodus anschalten oder Internet abschalten
  2. Chat öffnen und lange mit dem Finger auf dem Eintrag bleiben
  3. Über den Menüpunkt „Nachricht löschen“ den Eintrag entfernen

Auch wir werden uns gerne eine Funktion wünschen mit der man WhatsApp Nachrichten nachträglich löschen kann und nicht nur bei sich selbst sondern auch bei allen Empfängern. Leider gibt es so etwas derzeit noch nicht, sodass man aufpassen muss, was man genau an wen schickt. Habt ihr noch weitere Tipps für dieses Thema oder eventuell schon eine Möglichkeit gefunden? Wenn ja, dann schreibt uns gerne eine Nachricht unter diesen Artikel.

3 Responses to WhatsApp Nachricht nachträglich löschen – möglich?

  1. marwi sagt:

    Wenn die Whatsapp Nachricht nur einen Haken hat kann man sie dann noch löschen oder ist es dann schon zu spät?? Bitte schnell antworten

  2. Lucy sagt:

    Dann ists zu spät.

  3. Sammy sagt:

    Wie kann ich Whatsapp Nachrichten von der karte meines Mannes wieder herstellen ??