Samsung Galaxy S6 mit PC verbinden: Daten, Bilder und Videos übertragen

Wie kann ich mein Samsung Galaxy S6 mit dem PC verbinden, um Daten übertragen oder meine Kontakte synchronisieren zu können? Diese Frage wird recht häufig in unseren Kommentaren gestellt und da es mit Sicherheit vielen so geht, haben wir alle notwendigen Schritte für die Verbindung mit dem PC beim Galaxy S6 unter den folgenden Absätzen kurz und bündig zusammengefasst und beschrieben. Für viele hat sich ein Smartphone in der heutigen Zeit schon zu einem wichtigen alltäglichen Begleiter entwickelt und bei vielen darf das Handy gar nicht mehr fehlen und ist kaum noch wegzudenken. Nicht nur im Beruf eine praktisch und teilweise auch notwendige Sache, sondern auch im Alltag ist das Galaxy S6 ein regelrechter Alles-Könner, denk der vielen Funktionen und natürlich auch wegen der zahlreichen Apps im Google Play Store. Doch auch für das Schießen von Fotos oder zum Video aufnehmen ist das Galaxy S6 dank der guten Kamera sehr gut zu gebrauchen. Spätestens dann stellt sich vielen die Frage, wie man das Samsung Galaxy S6 mit dem PC verbinden kann, um zum Beispiel die Fotos oder Videos auf den Computer oder das Notebook kopieren zu können. Da es unterschiedliche Möglichkeiten für die Verbindung mit dem PC gibt, haben wir unten einige beschrieben.

So kannst Du dein Samsung Galaxy S6 mit dem PC verbinden

Schritt für Schritt Anleitung: Galaxy S6 mit PC verbinden leicht gemacht

Schritt für Schritt Anleitung: Galaxy S6 mit PC verbinden leicht gemacht

Kommen wir also zum eigentlichen Teil und das sind die notwendigen Schritte, um dein S6 entweder über das USB-Kabel mit dem PC oder aber auch mit deinem Mac bzw. Macbook mit OS X verbinden zu können oder aber eine WLAN-Verbindung herzustellen. Beides ist möglich und beide Varianten haben Ihre Vor- und Nachteile. Bei der Verbindung über das USB-Kabel hat man vermutlich gerade bei großen Dateien wie Videos eine schnellere Übertragung und bei der Verbindung über WLAN hat man einfach einen größeren Komfort.

Vorgehensweise für die Verbindung unter Windows

Sofern Du einen PC mit Windows hast und das Smartphone über das USB-Kabel damit verbinden willst, dann ist es im Prinzip recht einfach. Alles was Du benötigst sind die offiziellen Samsung USB Treiber, damit das S6 auch von deinem Computer erkannt wird. Der Download von den USB-Treibern kann entweder separat oder einfach durch die Installation von der kostenlosen Software Samsung Smart Switch (Kies geht scheinbar nicht mehr) erfolgen.

Mit Samsung Smart Switch hat man dann gleich auch ein Programm zum einfachen Übertragen der Daten wie Bilder, Videos, Kontakte und so weiter. Hast Du Samsung Smart Switch unter Windows 8.1, Windows 8 oder 7 installiert, kannst Du das Galaxy S6 über das USB-Kabel mit dem PC verbinden und es sollte dann auch direkt erkannt werden.

Vorgehensweise für die Verbindung unter Mac OS X am Mac oder Macbook

Wenn Du dein Galaxy S6 mit dem Macbook bzw. Mac OS X verbinden willst, dann gibt es auch hier nochmal mehrere Varianten. Zum einen gibt es mittlerweile viele Programme, um Daten vom Mac auf das S6 zu verschieben, wie zum Beispiel der „Android File Transfer“, zum anderen gibt es von Samsung mittlerweile aber auch Samsung Smart Switch in der aktuellen Version für Mac OS X. Wie schon unter Windows empfehlen wir abseits von der Verbindung über WLAN auch hier die Installation und Nutzung von Samsung Smart Switch. Hier sind nicht nur die Samsung USB Treiber für Mac OS X enthalten, sondern auch gleich ein Client, um einfach Daten übertragen zu können.

Samsung Galaxy S6 über WLAN mit PC verbinden ohne Kies

Solltest Du kein Smart Switch nutzen wollen oder aber einfach nur eine drahtlose Verbindung herstellen, dann haben wir hier noch eine kleine App-Empfehlung für dich. Mit der kostenlosen Software namens AirDroid kannst Du kinderleicht dein Samsung Galaxy S6 mit dem Computer oder Notebook verbinden, ohne dafür Kies installieren oder gar ein USB-Kabel nutzen zu müssen. Einzige Voraussetzung ist die Installation von AirDroid sowie ein Computer oder ein Notebook im gleichen Netzwerk wie dein Galaxy S6, was in den meisten Haushalten ja der Fall sein sollte.

AirDroid: Fernzugriff & Daten
AirDroid: Fernzugriff & Daten
Entwickler: SAND STUDIO
Preis: Kostenlos+

Hast Du die App auf dem S6 installiert, muss diese nur noch aufgerufen werden und Du siehst eine Adresse, die Du wie gewohnt im Browser eingeben kannst. Anschließend noch die Verbindung über WLAN bestätigen und schon hast Du im Browser eine kleine Steuerung, um das Galaxy S6 über WLAN und ohne USB-Kabel zu steuern. Dabei kannst Du jetzt nicht nur Daten übertragen sondern auch andere Funktionen vom Smartphone nutzen. Hast Du noch Fragen zum Thema, wie kann ich mein Galaxy S6 mit dem PC verbinden? Wenn ja, nutze einfach den Kommentarbereich dieser Seite.

2 Responses to Samsung Galaxy S6 mit PC verbinden: Daten, Bilder und Videos übertragen

  1. marc sagt:

    wie kann man denn mit smartswitch einzelne bilder übertragen? ich find da nix zu…

  2. Cellinsk sagt:

    Hallo ihr:)

    Ich verzweifle an der Übertragung von Fotos auf mein Macbook mit Smart Switch.
    Das Macbook, bzw die App erkennt mein Sgs6 einfach nicht!
    Ich wollte es daher einmal mit dem Airdroid versuchen, aber trotzdem wäre es schön schlicht Bilder mit USB auf das Macbook laden zu können.

    Ich danke für jede Hilfe!