Samsung Galaxy S5 WLAN verbindet nicht: Tipps und Lösungsansätze

Du hast dir gerade ein neues Samsung Galaxy S5 zugelegt und hast Problem beim Aufbau des WLANs? Neben unserem Artikel über WLAN Probleme haben wir in diesem Artikel nochmal ein paar Informationen aufgelistet, die für das Problem „Samsung Galaxy S5 WLAN verbindet nicht“ die Ursache sein könnten.

Nachdem man sich die ersten Neuerungen von dem Smartphone angeschaut und ein wenig rumgespielt hat, geht es daran das Smartphone richtig einzurichten. Dazu gehört nicht nur das Einlegen der SIM-Karte sondern man ist auch recht schnell mit der Einrichtung vom WLAN beschäftigt und sollte das nicht so funktionieren wie man sich es vorstellt, dann kann einem das schon ganz schön auf die Nerven gehen. Dabei muss es gar nicht immer an dem Smartphone an sich liegen, sondern in vielen liegt es einfach an einer falschen Konfiguration oder einem Fehler der beim Eingeben des Passworts aufgetreten ist. Die häufigsten Probleme und Fehler bei der Einrichtung von WLAN beim Samsung Galaxy S5 haben wir in diesem Artikel für dich aufgelistet.

WLAN verbindet sich beim Samsung Galaxy S5 nicht – was tun?

WLAN verbindet nicht beim Samsung Galaxy S5 - was tun?

WLAN verbindet nicht beim Samsung Galaxy S5 – was tun?

Sofern Sie sich das WLAN nicht auf Anhieb beim Samsung Galaxy S5 verbindet, sollte man erst einmal Ruhe bewahren und alles noch einmal durchgehen. Schaut man sich die ganzen Kommentare und Forenthreads zum Thema WLAN-Probleme an, dann sieht man recht häufig das es an kleinen Sachen wie einer falsch gewählten Verschlüsselung oder einem falsch geschriebenen Passwort lag.

Passwort und Verschlüsselung überprüfen

Im ersten Schritt sollte das gesetzt Passwort und die gewählte Verschlüsselung überprüft werden. Auch wenn man sich ziemlich sicher ist, das man das Passwort richtig geschrieben hat, kann es doch immer wieder vorkommen und es hat sich ein Tippfehler eingeschlichen. Deshalb als erstes prüfen, ob alles richtig eingegeben wurde und speziell auf die Groß- und Kleinschreibung achten. Des Weiteren wird ganz gerne auch mal die falsche Verschlüsselung gewählt, sofern diese manuell gesetzt wird wie man es zum Beispiel bei der Einrichtung von einem Hotspot machen muss.

Samsung Galaxy S5 WLAN verbindet nicht: MAC-Filter überprüfen oder Router neustarten

Häufig vergessen viele Menschen auch, dass im Router ein sogenannter MAC-Filter eingerichtet ist. Sofern dieser eingerichtet ist und das Samsung Galaxy S5 gerade neu gekauft wurde, dann muss vorher die MAC-Adresse in den Router eingetragen werden, sonst kann keine Internetverbindung aufgebaut werden. Selbst wenn das Passwort richtig eingegeben wurde, ist keine Verbindung möglich. Im Notfall kann es teilweise auch helfen einfach einen Neustart von dem Router durchzuführen, nicht selten klemmt hier auch mal gerne was, wobei sich dies dann eigentlich auf alle WLAN-Geräte auswirken müsste.

Kanal im Router prüfen und ggfs. ändern

Das Funknetz vom WLAN wird auf einem bestimmten Kanal aufgebaut. Dabei kann es sein, das mehrere Router in näherer Umgebung sind und den gleichen WLAN-Kanal benutzen. Auch wenn dies heutzutage nicht mehr so großes Problem wie früher ist, kann dies doch bei Mehrfamilienhäusern mit vielen Routern auf dem gleichen Kanal und einer weiten Entfernung vom Galaxy S5 zum Router zu Störungen führen oder gar dazu, das man gar nicht ins Internet kommt. Über die Einstellungen von dem Router lässt sich nicht nur der Kanal ändern sondern man kann auch sehen auf welchem Kanal die anderen WLAN-Netze funken.

Weitere Fragen oder vielleicht sogar Tipps bei WLAN-Problemen mit dem Samsung Galaxy S5 kannst Du uns gerne über die Kommentare schreiben.

One Response to Samsung Galaxy S5 WLAN verbindet nicht: Tipps und Lösungsansätze

  1. Jürgen sagt:

    Servus
    Bei mir ist das Problem aufgetreten das sich das WLAN nicht mehr aktivieren lässt
    das kam einfach von einem tag auf dem anderen ich weiß nicht mehr weiter
    und vorher hats auch immer super geklappt weiß jemand eine Lösung ?
    Mfg