iTunes Fehler 3194 beheben: Fehler bei Wiederherstellung

Immer wieder hören wir davon, das viele Nutzer beim Versuch von iOS 6 auf iOS 5 den iTunes Fehler 3194 erhalten. Oft tritt dieser Fehler bei den Nutzern auf, die versuchen von einer gejailbreakten iOS Version auf eine normale Version normale iOS-Version downzugraden. Dabei ist der Grund für Fehler 3194 relativ einfach, da viele Nutzer mit einem Jailbreak-Tool den sog. Host-Eintrag unter Windows geändert haben. Von dieser Änderung wissen die meisten Nutzer gar nichts, dennoch ist es mit großer Wahrscheinlichkeit der Grund für den Fehler. Während der Jailbreak-Installation wollen die Hacker vermeiden, dass das Gerät mit Apple Kontakt aufnimmt und aus diesem Grund wird in der sog. Host-Datei unter Windows ein Eintrag gesetzt, der genau dieses verhindert. Somit kontaktiert das Gerät keinen Apple-Server sondern einen Server von den Entwicklern. Wenn man jetzt auf eine originale Firmware von Apple zurück will, muss man diesen Eintrag entsprechend entfernen.

iTunes Fehler 3194

iTunes Fehler 3194 durch Änderung in Host-Datei beheben:

Hier findest Du eine Schritt für Schritt Anleitung, um den Fehler bei der Wiederherstellung deines iPhone, iPad oder iPod Touch zu verhindern.

  1. Öffne den Windows-Explorer und navigiere zu folgendem Ordner C:\Windows\System32\drivers\etc
  2. Darin befindet sich eine Datei mit dem Namen hosts
  3. Öffne die Datei mit dem Editor von Windows (rechte Maustaste – Öffnen – Editor auswählen)
  4. Lösche jetzt den Eintrag 74.208.10.249 gs.apple.com. Die IP-Adresse kann je nach Jailbreak leicht abweichen. Achtung: Lösche ausschließlich diese Zeile, ansonsten kann es zu Problemen mit anderen Programmen kommen.
  5. Starte jetzt den Rechner neu und versuche dein iPhone erneut zu downgraden.

Jetzt sollte der Fehler nicht mehr beim Downgrade bzw. bei der Wiederherstellung erscheinen.

64 Responses to iTunes Fehler 3194 beheben: Fehler bei Wiederherstellung

  1. titus2311 sagt:

    habe ein Ipad 2 wifi 5.1.1, wollte auf 6.1.2 upgraden,

    Fehler 3194 (umschalt wiederherstellen/ipsw vorhanden)

    hosts bereinigt/Save/neustart = funktioniert nicht

    mal 3194 oder 3014 fehler

    tinyumbrella gestartet besitze leider nur 5.1.1 save

    keine 6.1.2 was nun?

    Itunes version 11.02.xx aktuell

    auf 6.1.3 möchte ich nicht updaten

  2. Yaso sagt:

    Bei mir kommt der Fehler immer wieder :(((

  3. ich kann die datei hosts nicht öffnen was nun ?

  4. lafille sagt:

    hallo hab das so ausgeführt, es kommt aber immernoch fehler 3194, woran kann das liegen

  5. Benjamin Gol sagt:

    wird alles dadurch gelöscht ?

  6. Tribut14 sagt:

    Ich verzweifle!!! Schon den halben Tag versuch ich meinen iPod zu jailbreaken, aber ich hab ios 6.1.3 und muss ihn auf 6.0 oder so downzugreaden. Immer kommt dieser fehler, aber eure zeile GIBT ES BEI MIR NICHT. Außerdem ist alles auskommentiert. Kann mir jemand helfen? bitte um Antwort.

  7. DJ sagt:

    Du musst dafür unter Windows Vista und Windows 7 den Editor als Administrator ausführen, um die relevanten Berechtigungen zu erhalten.

    Bei Vista ist das „Start“ > „Alle Programme“ > „Zubehör“ > Rechtsklick auf „Editor“ und dann „Als Administrator ausführen“ anklicken, mit „Fortsetzen“ bestätigen und dann „Datei“ > „Öffnen…“ und ab in den Systemordner „C:WindowsSystem32driversetc“ navigieren, dann noch bei „Textdateien (*.txt)“ auf Alle Dateien wechseln und du findest u.A. die „hosts“-Datei > auswählen, sie öffnet sich und nun kann man sie verändern und auch speichern.

    Ob dies wirklich hilft, bleibt fraglich.

    Bei meinem iPhone 4 (versehentlich das Update auf 6.1.3 via iTunes zugelassen) und nun funktioniert das 6.1.2-Downgrade nicht.

    Ich vermute, die SHSH-Dateien müssen vorhanden sein, werde es mit redsnow und 4.3.3 probieren, dafür habe ich SHSH-Dateien und Firmware noch parat. 😀

  8. Glo80 sagt:

    Hallo Patrick!

    Hab da einmal eine Anliegen! Habe das iPhone 4 mit IOS 6.1.3. Hab es zu Weihnachten bekommen (gebrauchtes Gerät). Hat anfangs tadelos funktioniert und dann stürzte es immer wieder ab, schaltete sich aber sofort wieder ein. Nach einer Zeit wurden die Abstürze immer mehr und auf einmal lies sich das Gerät gar nicht mehr in Gang bringen!

    Mein Freund hat schon einiges probiert, weil alle möglichen Fehlercodes angezeigt wurden. Aktuell zeigt es mir den Fehlercode (-1) an.

    Hab mir das redsnOw Programm für Windows heruntergeladen, soweit alles funktioniert. Als ich dann auf „Select IPSW“ war alles normal bis ich eine Datei auswählen musste. Gab dann ein Sternchen ein, aber es öffnete sich ein Fenster mit wie folgt: „Unsupported IPSW“.

    Bin schon total am verzweifeln. Probiere schon seit mehreren Wochen mein iPhone wieder zum laufen zu bekommen, doch es funktioniert einfach nicht!

    Hast du vielleicht eine Lösung parat?

    Danke dir schon mal im vorraus für deine Mühe!

    Glg Glo

  9. kroko2411 sagt:

    Hallo, habe ein Problem mit itunes, seit ein paar tagen bekomme ich die Fehlermeldung 306. Und dazu, itunes konnte keine Verbindung zum iTunes Store herstellen. Ein unbekannter Fehler ist aufgetreten. Was soll ich tun?

  10. nils1612 sagt:

    Retter in der Not Danke!!!

  11. belixir sagt:

    Also mal grundsätzlich. Alles was ihr in der hosts Datei ändert wird sofort wirksam. Ein neustart ist nicht notwendig, da das OS erst in der hosts Datei nachschaut und erst dann DNS querys durchführt.

  12. Blago sagt:

    ich hätt ne frage, da steht dass es bei ge-jailbreakten geräten der fall ist, aber mein IPAD ist orginal :/ da wurde nichts verändert! ich hatte nur probleme mit der software am PC musste sie deinstallieren und seit deim hat auch der ipad etwas!

  13. dodi sagt:

    hab ein neues i-pad, und möchte es auf i-tunes wiederherstellen (über windows) es erscheint immer Fehler 3014! Hilfe, was kann ich tun???

  14. Philipp sagt:

    der Eintrag gs.apple.com gibts bei mir nicht o.O
    was jetzt ?

  15. Dejan sagt:

    Bei mir steht da kein 74.208.10.249 gs.apple.com