Die Simpsons Springfield Stadt weg Problem – was tun?

Alles über das Die Simpsons Springfield Stadt Weg Problem in diesem Artikel. Ihr habt die Die Simpsons Springfield App gestartet und festgestellt, dass eure Stadt auf einmal komplett oder nur in Teilen verschwunden ist? Das gleiche ist uns auch passiert und wir haben dazu einmal ein paar aktuelle Informationen zusammengefasst. In den letzten Tagen kam es neben dem Fehler mit den verschwundenen Level teilweise auch bei einigen Spielern, wir gehören dazu, zu einem Fehler, dass die Stadt in großen Teilen verschwunden war. Da wir von dem Problem in der Vergangenheit auch schon von anderen Spielern auf unserer Webseite gelesen haben, haben wir uns einmal auf die Suche nach möglichen Problemen gemacht und alles in diesem Artikel zusammengefasst. Da wir bereits einige Spielstunden in unsere Springfield-Stadt in Die Simpsons Springfield investiert haben und dieses auch gerne in Zukunft machen wollen, war die Verwunderung natürlich groß. Zunächst dachten wir, dass es eventuell mit dem Smartphone zusammenhängt oder nur ein temporäres Problem war. Aus diesem Grund haben wir die App mehrmals neu gestartet und gewartet, doch es gab keinerlei Änderungen. Jedes Mal wenn wir die Simpsons Springfield App gestartet haben, kam lediglich das bekannte Intro in dem Homer durch einen Unfall im Kraftwerk die Stadt Springfield auslöscht.

Die Simpsons Springfield Stadt verschwunden – Spielstand weg

Simpsons Springfield Stadt weg - was tun?

Simpsons Springfield Stadt weg – was tun? (Bild EA)

Als der Account dann auch noch 2 bis 3 Stunden Wartezeit nicht wiedergekommen ist und wir immer noch ratlos waren, haben wir Die Simpsons Springfield komplett deinstalliert und neu installiert sowie einen Test von einem anderen Smartphone gemacht, doch alles blieb ohne Erfolg. Um uns weitere Hilfe zu dem Problem Stadt weg in Die Simpsons Springfield zu holen haben wir das offizielle englischsprachige Forum von Simpsons Springfield bzw. Tapped Out aufgesucht und dort waren neben dem Problem mit den verschwundenen Leveln auch einige Probleme zu lesen, die mit unserem Fehler sehr ähnlich waren.

Auch dort berichteten einige Spieler davon, dass einige Teile von Die Simpsons Springfield weg waren. Den Berichten zufolge ist das Problem nicht nur bei der iOS-Version (iPhone und iPad) sondern auch bei der Android-Version aufgetaucht. Kurz bevor wir uns mit dem Support in Verbindung setzen wollten haben wir noch einen weiteren Test gestartet und siehe da, unsere alte Die Simpsons Springfield Stadt war wieder da mit sämtlichen Fortschritten, Freunden und Gebäuden. Somit war das Problem bei uns nicht auf die App oder das Smartphone an sich zurückzuführen, sondern es gab scheinbar ein Fehler auf den Servern und wir waren zu ungeduldig.

Oft hilft es also ein wenig Geduld zu haben und ein wenig abzuwarten und Tee zu trinken. Das Problem wurde bei uns automatisch innerhalb von wenigen Stunden gelöst, da kann man die Techniker von Electronic Arts nur loben. 🙂

Weitere Informationen findet man auch in den FAQs von EA.

Solltet ihr ein ähnliches Problem haben oder mit anderen merkwürdigen Dingen in Die Simpsons Springfield zu kämpfen haben, könnt ihr uns gerne einen Kommentar schreiben. Alternativ empfiehlt es sich auch immer im offiziellen Forum nachzuschauen und sich direkt mit dem freundlichen und durchaus schnellen Support von Die Simpsons Springfield in Verbindung zu setzen.

  • Lara Holzmann

    hallo ich habe dar grade euer Artikel gelesen und bei mir ist das jetzt auch so ich war auf Leve 42 und auf eine mal alles weg was kann ich machen um das ich meine alte stad wieder bekomme

  • Zimmermann

    Hallo ich habe folgendes Problem.
    Erst wenn ich mich mit meinem Origin Account einlogge, lädt das Spiel nicht, ohne einloggen geht es problemlos nur dann halt von vorne. Habe schon deinstalliert und installiert, es mit einem anderen Handy versucht, selbst da bricht es ab und ich bin wieder im Hauptmenü vom Handy. Sobald dich mein Freund allerding einloggt funktioniert es. So wie es aussieht liegt es nicht an der App selbst, sondern an meinen Account. Hat jmd. Rat?