Clash of Clans Gold und Elixier farmen Tipps – so geht’s

In diesem Artikel kümmern wir uns um die Frage, wie man am besten Gold und Elixier in Clash of Clans farmen und bekommen kann. Wir haben uns in der Vergangenheit schon in zahlreichen Artikel mit der erfolgreichen App namens Clash of Clans von Supercell beschäftigt und sind immer noch sehr aktiver Spieler. Neben zahlreichen Tipps und Tricks sowie häufigen Fragen zu Problemen und Abstürzen mit der App wollen wir uns in den folgenden Artikeln um die Rohstoffe in Clash of Clans kümmern. Deshalb haben wir hier einen kleinen Trick zusammengefasst, wie man in Clash of Clans Gold und Elixier farmen kann und das ohne großen Aufwand. Dabei sei gesagt, dass dies alles erlaubte Strategien im Spiel sind, wir stellen hier keinerlei Cheats oder andere nicht erlaubte Tricks vor. Sicherlich mag es mehrere Wege geben, um Gold und Elixier in Clash of Clans zu farmen. Dies ist nur ein Vorschlag, wie man relativ einfach an Rohstoffe kommen kann, egal welches Level man ist. Wenn Du noch weitere Tipps zum Farmen von Rohstoffen für die App hast, dann schreibe uns deine Strategien und Tricks gerne in die Kommentare.

Clash of Clans Gold und Elixier bekommen: Tipps zum Farmen

Clash of Clans Gold und Elixier farmen

Clash of Clans Gold und Elixier farmen (Bild: Supercell)

In Clash of Clans fehlt es den meistern Spielern an Rohstoffen, wie es in fast jedem Spiel dieser Art ist. Das Gold und das Elixier wird eigentlich immer sofort für den Aufbau von dem eigenen Dorf oder der eigenen Armee verbraucht und man muss dann schon eine Zeit warten, bis wieder etwas davon zur Verfügung steht. Neben dem eigenen Abbau von den Rohstoffen bekommt man in Clash of Clans aber auch durch viele weitere Aktionen an die Rohstoffe. So erhält man beispielsweise Gold und Elixier wenn man in der Einzelspieler-Kampagne voran kommt oder wenn man andere Spieler angreift. Und genau hier greifen wir bei unseren Farming Tipps für Clash of Clans ein.

Absichtliche Trophäen verlieren, um schwächere Gegner zu bekommen

Wie viele wissen erfolgt die Auswahl von Gegnern anhand der eigenen Anzahl an Trophäen bzw. Pokalen. Wer also viele Pokale hat, der ist zwar auch in einer hohen Liga, bekommt aber auch nur ziemlich schwierige Gegner zugewiesen. Auch wenn man hier natürlich auch die Chance hat an Rohstoffe wie Gold und Elixier zu kommen, geht das Ganze auch um einiges einfacher. Im ersten Schritt von unserem Farming Guide für Clash of Clans muss man also erst einmal möglichst viele Pokale verlieren. Dazu sucht man nach Mitspielern zum Angreifen und setzt immer nur einen Barbaren ab und geht dann direkt weiter zum nächsten Spieler.

Hier kann man am besten mit zwei Fingern arbeiten. Mit der linken Hand setzt man den Barbaren in der Basis von dem Gegner ab und springt anschließend mit der rechten Hand direkt zum Spieler. Je öfter man dies wiederholt, desto geringer wird die eigene Anzahl an Pokalen bzw. Trophäen. Wiederholt dies einfach so lange, bis ihr eine geringe Anzahl an Pokalen habt. Wie man anschließend wieder neue Pokale und Trophäen in Clash of Clans bekommen kann, haben wir schon in einem anderen Artikel zusammengefasst.

Gold und Elixier farmen durch schwächere Gegner

Da man ja jetzt nicht mehr so viele Trophäen und Pokale auf dem eigenen Konto in Clash of Clans hat, bekommt man entsprechend auch schwächere Gegner zugewiesen. Auch wenn diese in der Regel noch nicht so viele Rohstoffe in Form von Gold und Elixier in den eigenen Lagern haben, kann man die Basen meist ohne große Anstrengung einrennen und so weitere Rohstoffe farmen. Auch wenn dies eventuell teilweise etwas unfair ist, es funktioniert bis zu einem bestimmten Level ganz gut.

Kurz zusammengefasst bedeutet das für Clash of Clans Farming von Rohstoffen:

  1. Eigene Pokale verlieren in dem man andere Gegner angreift, einen Barbaren aussetzt und sofort zum anderen Gegner weiterspringt.
  2. Diesen Schritt ein paar Mal wiederholen, um ausreichend Pokale zu verlieren.
  3. Anschließend eine Armee aufstellen und damit wie gewohnt andere Spieler angreifen. Aufgrund der verringerten Anzahl an Trophäen werden einem jetzt leichtere Gegner zugewiesen. Diese haben zwar auch nicht unbedingt so viel Rohstoffe, sind aber im Gegenzug auch nicht so stark.

Hast Du noch weitere Tipps oder Vorgehensweisen um weiteres Gold oder Elixier in Clash of Clans farmen zu können? Wenn ja, schreib uns diese gerne in die Kommentare.

  • EverCrit

    Man kann auch gold und elexir lager und produktion in die mit des dorfes setzen und viel defen
    man kann auch rubine zur Beschleunigung benutzen

  • bubu

    Mein Tipp: Rathaus nach draussen stellen, dann greifen meist recht schwache gegner an um pokis zu kriegen. Deine Ressourcen bleiben dann meistens verschont.

  • S.horty

    Mit der linken Hand setzt man den Barbaren in der Basis von dem Gegner ab und springt anschließend mit der rechten Hand direkt zum Spieler.

    Verstehe ich nicht???
    Wohin soll man mit der rechten Hand springen???
    Direkt zum Spieler? Was soll das heißen???

  • Yolo

    Man kann auch gegner suchen wo die sammler draussen stehen und nicht geleert sind und diese angreifen, da diese dann oft ziemelich voll sind

  • FooBaaRoo

    Andere Farmer farmen! Werdet ihr von Spielern angegriffen die farmen und ein höheres Level haben, dann könnt ihr die Rache nutzen um mit Kobolden im günstigen Moment (wenn ihr seht das deren Rohstofferzeuger gut gefüllt sind, also ein kurzer Besuch des Gegners ist hier wichtig, natürlich bevor ihr angreift!) Rohstoffe zu entwenden. Diese Taktik hat ausserdem den vorteil das ihr eine Menge Beute einsacken könnt aber dennoch keine Pokale gewinnt. Diese Taktik greift natürlich nur bei Gegnern die iher Mienen usw. ausserhalb der Mauern platziert haben.

  • Spacy

    Nur ein kleiner Tipp: Wenn man Pokale/Trophäen verlieren will, wieso soll man dann die Barbaren nur so opfern? Man kann bei geigneten Gegnern auch mit Bogies die Lager anzapfen, wenn diese ungestört erreichbar sind. So hat man im günstigsten Fall schon während des „Abstieges“ einen Farmerfolg oder zumindest die Kosten für Kampfauswahl und geopferte Truppen wieder heraus.

  • Spacy

    Lager …bzw. Minen oder Sammler

  • VeLloyd

    Mit Barbaren außen an die Sammler, dann erst Bogis setzen damit die Def auf die Barbaren gehen und „nachfüllen“. Dann bei starker Verteidigung Kobolde einsetzen wobei man allerdings Magiertürme meiden sollte. Am besten dafür sind die Silberligen (ich bin silber 1). Man kann auch bei Dörfern mit hohen Townhall lvl die aber trotzdem ihr Rathaus draußen stehen haben das Rathaus wegsnipern und dann mit Blitzzaubern die Lager angreifen (vor allem beim Dunklen Elixier lohnt sich das)

  • BoZZ

    Das ist Schwachsinn mit Pokale verlieren um viele Rohstoffe zu bekommen, ich habe das früher auch mal gemacht, habe allerdings aufgehört, da alle Gegner die ich gefunden habe maximal 20.000 hatten von beidem. Momentan bin ich in Gold Liga 3. Dort sind die Gegner zwar deutlich schwerer, aber wenn man ein bisschen sucht findet man recht schnell Gegner welche viel Gold und elexier und dunkles elexier haben und zudem in keiner Liga sind. Wenn man solche gegner findet sollte man sofort mit nur bogenschützen angreifen und nicht auf die Lager gehen, es sei denn sie sind voll (aber dann sollte man wen anders suchen ), sondern auf die Sammler bohrer und Minen, da dort meistens viel drin ist da sie lange nicht geleert wurden.

  • Coppice

    yo also meiner meinung nach kann man am besten in silber 2 oder 3 farmen.
    man sollte versuchen zur richtigen tageszeit zu farmen. also entweder früh morgens ( vor 6 ) oder ab 24 uhr. Ansonsten muss man teilweise echt lange suchen bis man wen findet wo man viel loot bekommt.
    Sobald ihr ballons auf lvl 5 habt würde ich die benutzen statt riesen etc. da in den ligen ( silber 2&3) die meisten die luftabwehr vernachlässigen oder sie aus dem dorf rausstellen.
    Als beispiel : ich bekomm im durchschnitt um die 200.000 gold/elexir pro angriff und meine truppen ( 15 ballons , min 40 kobolde und bogenschützen + ein paar mauerbrecher und vlt magier ) kosten so 80.000-100.000 ,wenn ich alle einsetze. oft reichen aber auch nur ballons und ein paar bogenschützen. Mein fettester loot waren 700.000!!!! elexir und 600.000!!! gold; da fallen dann truppenkosten überhaupt nicht mehr auf
    kommt zu Die Pappnasen !

  • Syrox

    Es gibt zwei einfachere Wege:
    1.Für alle geeignet: Nehmt Barbaren und bogis und sucht so lange bis ihr eine Base von einem Spieler findet, der aus irgendeinem Grund seine Sammler nicht abfarmt. Setzt nun eine Reihe Barbaren und eine Reihe bogis. Macht dies solange bis ihr alles eingesammelt habt und 50% erreicht habt
    2.Eher für Rh Level 8+ geeignet: Sammelt eure Juwelen bis ihr ca.670 Stück habt. nun farmt ihr mit der 1. Taktik etwa 2-3millionen resourcen. Nun kauft ihr euch ein 7 Tage Schild. Nun boostet ihr jeden tag eure sammler und minen(am besten bei events wo das boosten nur 1 Juwel kostet). Wenn ihr dies alle Tage gemacht habt und am Anfang ca. 3mio von beidem gefarmt habt habt ihr nun 10 Mio von beidem 😀

  • Syrox

    Stimmt nicht ist nur das drin wie bei einem rh 1 sprich 1000 elexier und 1000 gold

    • Manuel Tasser

      so jetzt ist mein genialer trick am start:Wenn ihr eure armeelager voll mit truppen gefüllt habt und gerade viel elixier am start habt solltet ihr eure kasernen mit den teuersten truppen die ihr besitzt vüllen. Am nächsten tag könnt ihr eure truppen aus der kaserne wieder entfernen weil sieja nicht mehr im armeelagen platz hatten. Jetzt bekommt ihr wieder euer elixier zurück und in der nacht konnte ein angreifer kein elixier stehlen weil ihr euer ganzes elixier in die truppen in der kaserne ausgegeben habt.Also mein trick wäre jetzt zu ende. Ichhätte noch mehr tricks auf lager!!!!!!!!!!!!!!!!!!

  • jojo

    Hi zusammen, habe eine Frage. Warum kann man eigentlich nicht seinen
    Profilnamen ändern? Macht keinen Sinn für mich. Profilnamen kommen
    häufig doppelt vor. Beim ersten Start macht man sich keine Gedanken, wie
    der Name sein soll. Dann beim Spiel würde man vielleicht einen anderen
    haben wollen und kann den nicht mehr ändern. Das gleiche gilt für den
    Clan Namen. Finde ich doof, es nicht ändrn zu können. Warum gibts dafür
    kein Update? Was mich auch stört, ist, das nach einem Update die Zähler
    wer wieviel Truppen gespendet und erhalten hat, immer wieder auf null
    stehen. Warum ist das so?

    • coco

      Was mich auch stört, ist, das nach einem Update die Zähler
      wer wieviel Truppen gespendet und erhalten hat, immer wieder auf null
      stehen. Warum ist das so?

      Ehm…. Wer lesen kann ist klar im Vorteil.
      Der zähler wird zu jeder neuen Pokal Session zurück gesetzt.

  • Maxe2001

    ich hab ein bessereren trick zum und zwar geht der in der nacht um 0uhr am besten (am tage geht der auch aber nachts is es besser) Also ihr sucht euch ein dorf jetzt aufgepasst ihr müsst immer auf die ressourcen schauen!!! (Goldmine u. Elexiersammler) zb. goldmine ihr seht ja dann diesen wagen der immer runterfährt und rechts daneben wenn da ein goldhaufen is und man kann bei dem gegner ca.2.000.00gold klauen bekommt ihr pro goldmine alleine schon 40.000gold.

    Das gleiche müsst ihr bei elxier sammlern machen gucken ob der sammler bis oben hin gefüllt is und dann angreiffen