Clash of Clans Clan gründen oder suchen: Freunde und Mitspieler finden

In diesem Artikel erfahrt ihr alles zu dem Thema Clans gründen und Clash of Clans und wir zeigen euch, wie man mehr Freunde und Mitspieler für den eigenen Clan finden kann. Des Weiteren zeigen wir euch, wie man selber einem Clan in Clash of Clans beitreten kann. Vor einigen Wochen haben wir bereits zahlreiche Artikel über die tolle Strategie-Spiel-App von Supercell berichtet und haben euch in einigen Tutorials einige allgemeine Tipps zum Angriff und zur Verteidigung zusammengefasst. Des Weiteren sind wir in unserer Artikelserie über Clash of Clans ausführliche auf die einzelnen Funktionen eingegangen. Da wir über die Kommentare in unserem Artikel über CoC Tipps und Tricks des öfteren nach dem Clan gefragt wurden, haben wir in diesem Artikel alle wichtigen Informationen und einige Tipps zu diesem Thema zusammengefasst. Denn in der App kann man nicht nur seine eigene Basis aufbauen, sich Truppen zusammenstellen und dann andere Spieler angreifen, sondern man kann sich auch zu einem Clan zusammenschließen und gemeinsam gegen einzelne Spieler oder ganze Clans kämpfen. Dabei sind die Clans vergleichbar mit Gilden von bekannten MMORPG-Spielen. Ihr könnt euch gegenseitig Rohstoffe zuschicken und den anderen Spielern helfen. Sollte beispielsweise ein Clan-Mitglied angegriffen werden, dann könnt ihr diesem ebenfalls helfen oder direkt einen Gegenschlag gegen den Angreifer einleiten.

Die Clanburg in Clash of Clans

Clash of Clans Clan gründen und Freunde finden

Clash of Clans Clan gründen und Freunde finden (Bild: Supercell)

Wer unsere Artikel über die Clash of Clans App gelesen hat, der kennt sicherlich auch unseren Artikel über die Clanburg. Die Clanburg ist ein sehr wichtiges Gebäude in dem Spiel und unter anderem notwendig, um überhaupt einen Clan gründen oder beitreten zu können. Diese Clanburg ist zu Beginn des Spiels zerstört, ihr könnt diese aber mit einem Arbeiter wieder aufbauen. Nachdem ihr die Clanburg in Clash of Clans gebaut habt bekommt ihr nicht nur einige kostenlose Juwelen sondern ihr erhaltet außerdem noch die ganzen Clan-Funktionen. Genauer gesagt bedeutet dies, dass ihr jetzt auch einem bestehenden Clan beitreten oder einen eigenen Clan gründen könnt.

Die Clanburg hat ähnlich wie das Rathaus unterschiedlicher Level. So kann dieses Gebäude auf Level 1 insgesamt 10 Einheiten aufnehmen. Wenn ihr das Gebäude immer erweitert und mit weiteren Upgrades verseht, dann kann die Clanburg auf Level 5 schon ganze 25 Einheiten tragen.

Wie ihr ein Clan selber gründen oder einem bestehenden Clan beitreten könnt, erfahrt ihr unter den nachfolgenden Absätzen.

So gründet ihr einen eigenen Clan

Um einen eigenen Clan in Clash of Clans zu gründen müsst ihr, wie oben schon beschrieben, zuerst eine Clanburg bauen bzw. das zerstörte Gebäude wieder aufbauen. Anschließend geht es darum ein wenig zu warten und sobald das Gebäude wieder fertig ist, könnt ihr das Clan-Menü aufrufen. Diese bekommt ihr direkt über die Clanburg aufgerufen und hier könnt ihr entweder einem bestehenden Clan beitreten oder ihr gründet selber einen.

Dafür benötigt ihr allerdings ein paar Münzen, was besonders für Anfänger nicht unbedingt eine kleine Summe ist. Insgesamt benötigt man für das Gründen eines eigenen Clans insgesamt 40.000 Gold.

Wenn ihr nicht gerade eine große Menge an Spielern seid, die sich zusammenschließen wollen, dann können wir euch nur raten zu Beginn erst einmal einem bestehenden Clan beizutreten, um die allgemeinen Funktionen kennenzulernen, als Blind einen auf Clan-Leader zu spielen. Wenn ihr die ersten Erfahrungen mit Clans in Clash of Clans gesammelt habt, könnt ihr dann euren eigenen Clan gründen und andere Freunde und Spieler einladen.

Clash of Clans Freunde finden und Mitspieler suchen

Wie oben schon erwähnt lohnt sich das Gründen von einem eigenen Clan in Clash of Clans eigentlich zu Beginn nur, wenn man sowieso so schon eine Gruppe von Spielern darstellt. Denn es ist gar nicht so einfach weitere Mitspieler und Freunde finden zu können, ohne dafür überall alles mit dem eigenen Clan-Namen zu spammen zu müssen. In diesem Artikel möchten wir euch die Möglichkeit bieten, euren Clan-Namen mit einer kurzen Beschreibung in die Kommentare zu schreiben, sodass andere Clash of Clans Spieler eurem Clan beitreten können. Auch wir von jailbreak-mag.de haben bereits einen großen Clan in Clash of Clans, der aktuell allerdings erst einmal geschlossen ist. Wir laden bald wieder weitere Spiele ein.

In der Zeit könnt ihr die Kommentar-Funktion in diesem Artikel gerne suchen, um weitere Mitspieler und Freunde für euren Clan zu bekommen. Hinterlasst ein paar nette Worte, den Clan-Namen und dann kommen die Spieler schon ganz von alleine.

So tretet ihr einem Clan bei

Um einem Clan beitreten zu können müsst ihr natürlich auch eine Clanburg besitzen. Aus diesem Grund solltet ihr euch direkt zu Beginn des Spiels kümmern, dieses Gebäude aufzubauen und somit schnellen Zugriff auf die zugegebenermaßen sehr nützliche Funktion der Clans zu bekommen. Über die Clanburg könnt ihr nach einem bestehenden Clan in Clash of Clans suchen und diesen über die Eingabe des Namens suchen und dann auch eintreten, wenn der Gründer und Ersteller nichts anderes als Voraussetzungen festgelegt hat. Danach habt ihr auch umgehend auf wichtige Funktionen wie dem Truppen schicken über die beiden Menüpunkte „Truppen anfordern“ und „Truppen überlassen“.

Wenn ihr noch weitere Fragen oder Probleme mit dem Thema Clan gründen und beitreten oder zum Thema Freunde für Clash of Clans finden habt, dann schreibt uns gerne einen Kommentar. Ansonsten freuen wir uns über viele Clan-Ersteller, die ihren Clan-Namen in den Kommentaren veröffentlichen.

  • Daniel Scheidt

    Ihr mögt CK`s und Bolzt Gerne, dann seid ihr bei uns Richtig. Joint und Schaut Vorbei, würde mich freuen wenn ihr kommt ( Sind Clan im Aufbau) alle bekommen Ältester!! Clan-Kürzel : #LJLU92VC / Clan-Name : Bolzplatz RL

  • Hans Siggl

    Danke falls ein paar unserem Clan beitreten wollen Clanname D.U.M.P.4