Alexa-App Gerät löschen: Wie geht das?

Wie kann ich in der Alexa-App ein Gerät löschen? Wo finde ich den Button in der Alexa-App mit der ich ein verbundene Gerät wieder entfernen kann? Über Alexa kannst Du inzwischen verschiedene Smart-Home-Geräte über die Sprache steuern. Hat man ein Gerät mit deinem Amazon Echo verbunden, dann wird dieses unter den verbundenen Geräten angezeigt. Doch was tun, wenn man das Gerät nicht mehr nutzt und zum Beispiel durch ein anderes Gerät ausgetauscht hat, wie kann man dieses über die Alexa-App löschen? Da wir wahrscheinlich nicht alleine mit der Frage sind, findest Du hier eine kurze Anleitung.

Gerät über die Alexa-App löschen?

Bis vor kurzem konnte man verbundene Geräte ganz einfach über die Alexa-App selber löschen. Der Löschen-Button wurde aus uns bislang unbekannten Gründen mit dem Update Ende 2017 aus der App entfernt. Dementsprechend kann man derzeit nicht mehr über die Alexa-App am Handy ein verbundenes Smart-Home-Gerät entfernen. Aber keine Sorge, es gibt weiterhin zwei Möglichkeiten die Geräte-Verknüpfung aufzuheben.

Gerät über Alexa-Verwaltung löschen

Über die Verwaltung auf der Alexa-Webseite kannst Du weiterhin deine Geräte löschen und dazu musst Du folgendermaßen vorgehen.

  1. Öffne deinen Browser, rufe die Alexa-Verwaltung auf und melde dich mit deinen Zugangsdaten an.
  2. In dem Menü „Geräte“ kannst Du den Bereich „Smart Home“ aufrufen und hier sollten dir alle verbundenen Geräte angezeigt werden.
  3. Klicke hier nun auf den „Verwerfen“-Button, um die Verknüpfung aufzuheben.

Alexa-Geräte am Handy löschen

Auch wenn man die Smart-Home-Geräte wie erwähnt nicht mehr über die Alexa-App löschen kann, so ist es durchaus möglich die Geräte über die Webseite am Handy zu löschen. Öffne dazu einfach deinen mobile Browser und aktiviere die Desktop-Ansicht. Im Google Chrome Browser dazu einfach einmal oben rechts auf die drei Punkte tippen und in dem Kontextmenü die Desktop-Ansicht aktivieren. Führe anschließend die oben beschriebenen Schritte durch, um die Alexa Geräte-Verknüpfung am Handy zu löschen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.