100 Doors 3 Level 1 bis Level 10 Lösung

In diesem Artikel beginnen wir unsere 100 Doors 3 Lösung für die ersten 10 Level. Solltest Du also bei den ersten Level irgendwo nicht weiterkommen oder Fragen dazu haben, dann wirst Du auf dieser Seite sicherlich die passenden Informationen in unserem Walkthrough finden. Wir haben dir hier alle Schritte bei der Komplettlösung der Level 1 bis 10 genau erklärt und diese sollten dir bei der Lösung auf jeden Fall weiterhelfen. Vor wenigen Tagen gab es aus dem Hause MPI Games wieder Neuigkeiten und es wurde eine Fortsetzung von einer der wohl beliebten Room-Escape-Apps veröffentlicht. Die App trägt den Namen 100 Doors 3 und ist der Nachfolger von dem in diesem Jahr erscheinenden 100 Doors 2, deren Downloadzahl mittlerweile in die Millionen geht. Jeder der sich mit Escape-Apps auskennt und diese Genre schon länger verfolgt, der weiß das MPI Games grundsätzlich immer sehr gute Spiele macht. Das bezieht sich nicht nur auf das optische und die tolle Grafik und das schöne Level-Design, sondern auch die Rätsel haben es teilweise ganz schön in sich. Wir haben natürlich wieder eine vollständige und ausführliche 100 Doors 3 Komplettlösung aller Level erstellt und die Artikel-Serie beginnt mit der Lösung für Level 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9 und 10 von 100 Doors.

100 Doors 3 Lösungen für Level 1 bis Level 10

100 Doors 3 Level 1 bis 10 (Bild: MPI Games)

100 Doors 3 Level 1 bis 10 (Bild: MPI Games)

Für einen besseren Überblick haben wir für jedes einzelne Level aus 100 Doors 3 eine Überschrift erstellt. Entweder kannst Du selber zu den entsprechenden Räumen scrollen, bei denen Du nicht weiterkommst, oder aber du nutzt unsere Schnell-Navigation unter diesem Absatz. Wir haben versucht alle notwendigen Schritte ausführlich zu beschreiben. Sollte dennoch irgendetwas unklar sein, dann schreibe uns gerne einen Kommentar.

100 Doors 3 Level 1 Lösung

Das erste Level beginnt wie bei jedem Escape-Spiel wieder recht einfach. Hier musst Du einfach die drei Schalter aktivieren, die mit dem Kabel an der Tür verbunden sind. Daraufhin sollte sich dann die Tür öffnen und es kann mit Level 2 weitergehen.

100 Doors 3 Level 2 Lösung

Weiter geht es mit Level 2 aus 100 Doors 3. Hier musst Du zuerst die Batterien vom Boden an der brennenden Tone aufheben und diese dann auf den Ventilator ziehen. Hier erscheint nun der Zahlencode, den Du auf der rechten Seite eingeben musst. Der Code lautet 5846.

100 Doors 3 Level 3 Lösung

Auch in Level 3 ist noch nicht sonderlich viel zu machen. Als erstes musst Du die Tiere vom Boden aufsammeln und anschließend auf die richtigen Gegenstände setzen. Der Fisch gehört und das Wasserbecken, die Spinne auf die Pflanze und die Schlange in die Mitte.

100 Doors 3 Level 4 Lösung

In 100 Doors 3 Level 4 musst Du zuerst die Gegenstände in der Farbe Orange vom Boden aufheben und an die Magneten an der linken und rechten Seite heften. Wenn Du jetzt an den Gegenständen an den Magneten ziehst, dann verschwinden die anderen Gegenstände aus dem Raum und Du kannst über den Knopf an der Tür zum nächsten Level springen.

100 Doors 3 Level 5 Lösung

In Level 5 sieht man um die Tür ganz viele verschiedene Flaggen. Das Ziel ist es, die richtigen Flaggen auf die Fässer am Boden zu ziehen. Dabei gehören die Flaggen mit dem Totenkopf auf die Fässer. Anschließend öffnet sich dann die Tür, die Reihenfolge ist übrigens vollkommen egal.

100 Doors 3 Level 6 Lösung

In Level 6 musst Du erst alle Gegenstände aufnehmen und damit ein altes Fahrrad aufbauen. Vorne das Große Rad und hinten das kleine Rad, nicht sonderlich schwierig. Die Pedale gehört übrigens auch nach vorne.

100 Doors 3 Level 7 Lösung

In 100 Doors 3 Level 7 musst Du dein Smartphone schütteln und warten bis die Sterne von der Decke auf den Boden fallen. Hier kommt zum ersten Mal der Bewegungssensor zum Einsatz, wie viele dies sicherlich schon von anderen Teilen und Escape-Spielen kennen.

100 Doors 3 Level 8 Lösung

In Level 8 aus 100 Doors 3 sieht Du oben drei Kokons, aus denen grüne Käfer gekrabbelt kommen. Diese musst Du nun durch schütteln von deinem Smartphone aus der Reserve locken und dann auf die Käfer tippen. Jetzt hast Du eine Käfer-Freie-Zone und kannst durch die Tür gehen.

100 Doors 3 Level 9 Lösung

Weiter geht es mit Level 9 und dies ist vergleichbar mit dem vorherigen Level. Du musst dein Smartphone schütteln bis die drei Tassen umfallen. In einer der Tassen versteckt sich dann ein goldener Schlüssel mit dem Du die Schatztruhe öffnen kannst. In dieser Truhe befindet sich dann wiederum ein silberner Schlüssel mit dem Du die Tür von Level 9 geöffnet bekommst.

100 Doors 3 Level 10 Lösung

Un zu guter Letzt noch unsere 100 Doors 3 Lösung für Level 10. In diesem Level musst Du alle roten Wasserblasen auf den roten Behälter an der linken Seite ziehen. Das gleiche machst Du dann auch noch mit den grünen Wasserblasen und schon öffnet sich die Tür von Level 10.

Noch Fragen zu unseren 100 Doors 3 Lösungen für Level 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9 oder 10? Schreibe uns deine Fragen gerne über die Kommentare.