100 Doors 2013 Level 51, 52, 53, 54, 55 Lösung für Android

In diesem Artikel findest Du die Lösungen für 100 Doors 2013 Level 51 bis 55. Nachdem wir gestern aufgrund der Fehlers in 100 Doors 2013 Level 49 aufhören musst, haben wir jetzt einen Weg gefunden das Level zu umgehen. Wenn man ganz unten rechts und Level 49 öfters drückt, werden die nicht sichtbaren Knöpfe eingedrückt und es kann weitergehen mit Level 50. Das Spiel von den Entwicklern Gipnetix Games hat sich in den letzten Tagen in die Top-Positionen von den Google Play Charts hochgearbeitet und das kann sich sehen lassen. Während viele von dem Spiel nicth viel als einen Abklatsch von dem erfolgreichen Escape-Spiel namens 100 Doors erwartet haben, steckt hinter 100 Doors 2013 viel mehr. Nicht nur die Erfahrungen von den Entwicklern aus dem Hause Gipnetix Games, die durch die Entwicklung und Betreuung von 100 Rooms und 100 Escapers sicherlich viel Erfahrungen sammeln konnten, sondern auch wegen den vielen Level mit tollen Rätseln. Bereits wenige Wochen nach der Veröffentlichung der App hat das Spiel schon ganze 60 Level, während manche Entwickler von Room-Escape-Spielen da einige Monate für brauchen.

Auch der Schwierigkeitsgrad von der Android-App ist angemessen. Wie immer geht es zu Beginn des Spiels mit einfachen Leveln los in denen man die Features und Funktionen aus dem Spiel kennenlernt und dann geht es weiter und der Schwierigkeitsgrad steigt von Level zu Level. Wie erwähnt findest Du hier eine ausführliche Komplettlösung für Level 51 bis 55. Neben einer ausführlichen und einfach zu verstehenden Anleitung veröffentlichen wir auch immer die Screenshots aus dem jeweiligen Level.

100 Doors 2013 Level 51 Lösung:

Fangen wir mit dem ersten Level 51 in diesem Artikel an. Links und rechts der Tür befinden sich Regale mit einzelnen Fächern. Durch einen Klick auf den Schlüssel wechselt dieser die Position. Die Aufgabe ist es jetzt sich die jeweilige Spalte und Zeile zu merken, in die der Schlüssel nach einem Klick wandert. Dabei stellt sowohl die Zeile als auch die Reihe, in der sich der Schlüssel befindet, zusammengereiht den Code für den Ziffernblock dar.

So kommt der Code zustande:

  • Erste Position: Spalte 1 – Zeile 6
  • Zweite Position: Spalte 2 – Zeile 5
  • Dritte Position: Spalte 4 – Zeile 5
  • Vierte Position: Spalte 3 – Zeile 3

100 Doors 2013 Level 51 Lösung

100 Doors 2013 Level 52 Lösung:

In Level 52 musst Du zuerst dein Android-Smartphone oder Android-Tablet auf den Kopf stellen, sodass eine Leiter erscheint und nach oben rutscht. Ziehe die Leiter dann zur Seite nach links und schüttel dein Android-Smartphone oder -Tablet schütteln, sodass ein Schlüssel aus dem Loch am Boden erscheint. Nehme den Schlüssel auf und öffne damit die Tür von 100 Doors 2013 Level 52.

Level 52 Lösung für 100 Doors 2013

100 Doors 2013 Level 53 Walkthrough:

In Level 53 siehst Du um die Tür verteilt insgesamt 9 Stromkästen. Auf der Tür steht allerdings die Zahl 6. Dann musst Du dein Smartphone auf den Kopf drehen und aus der 6 wird eine 9. Jetzt musst Du lediglich auf alle Stromkästen einmal klicken (insgesamt 9 Stück) und schon öffnet sich die Tür von Level 53.

Level 53 Screenshot

Level 54 Lösung:

Level 54 von 100 Doors 2013 hat es ziemlich in sich und uns einige Nerven gekostet. Aufgrund der Komplexität des Levels findest Du hier die Komplettlösung. Die Hinweis für die Anzahl der Blöcke links und rechts ist auf den Bildern auf der Tür abzulesen.. Gehe folgendermaßen vor, um das Level erfolgreich zu lösen. Nach jedem Aufbau der Türme muss der grüne Knopf vor der Tür gedrückt werden.

Baue die Türme zuerst von links und rechts neben der Tür folgendermaßen auf (von links nach rechts).

  • 8 Blöcke, 5 Blöcke, 3 Blöcke und 6 Blöcke

Baue als nächstes die Türme in folgender Anzahl auf.

  • 6 Blöcke, 9 Blöcke, 8 Blöcke und 4 Blöcke

Zu guter Letzt musst Du die Türme noch einmal umstellen.

  • 2 Blöcke, 9 Blöcke, 6 Blöcke und 7 Blöcke

Rechet man nun die Anzahl der einzelnen Block-Teile zusammen kommt dabei der Code für das Level raus.

  • 8 + 5 + 3 + 6 = 22
  • 6 + 9 + 8 + 4 = 27
  • 2 + 9 + 6 + 7 = 24
Level 54 Anleitung

Aneinandergereiht kommt dabei der Code 222724 raus. Das Level ist recht komplex und nicht so leicht zu erklären.

100 Doors 2013 Level 55 Lösung:

Nachdem doch relativ schweren Level 54 wird es in Level 55 etwas leichter. Auf der Tür sind eine Vielzahl von Zahlen zu sehen. Doch in einigen Teilen sind keine Zahlen sondern Fragezeichen eingetragen worden. DEr Hinweis für die Lösung von Level 55 liegt auf dem Boden. Um die Zahlen an der Position der Fragezeichen rauszufinden muss man lediglich diagonal von dem Fragezeichen schauen.

Bei der dem ersten Fragenzeichen ist beispielsweise diagonal davon eine 5. Somit lautet die erste Zahl von dem Lösungscode 5. Geht man ein Fragezeichen weiter sieht man oben links und unten rechts (diagonal) die Zahl 3. Tatsächlich ist die zweite Zahl aus dem Lösungscode auch eine 3. Das ganze dann noch für die restlichen Fragezeichen vno Level 55 machen und schon ist der Code für den Ziffernblock fertig.

Der Code für Level 55 lautet 53124.

100 Doors 2013 Level 55

Das waren die letzten 5 Level aus dem aktuellen Update. Wir werden natürlich auch Lösungen und Walkthrough für kommende Level veröffentlichen.

[seriesposts name="100 Doors 2013" title="Weitere Artikel über 100 Doors 2013" titletag="h3" show_date=0]

Über den Autor

Patrick ist der Gründer von Jailbreak-Mag. Wir berichten täglich über neue Informationen aus der Welt von Apple, Jailbreak und iOS.
  • Ithildin

    Lvl 54 ist nicht so wahnsinnig komplex.

    Wie hoch man die Blöcke bauen muss, sieht man an den beleuchteten “Fensterreihen” pro Block (Könnten auch Hochhäuser sein).
    Dann halt alle Reihen pro Runde addieren und am Schluss die einzelnen Summen ins Tastenfeld eingeben…

  • Marie

    Komme in level 53 nicht klar. Wen ich den 7. Stromkasten Antiope dann geht alles aus und die Tür oeffnet sich auch nicht.